Datenschutz

Datenschutzerklärung nach den Vorgaben der DSGVO

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen. Diese Datenschutzerklärung soll Sie als Nutzerin oder Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Betreiber der Website informieren.

1. Vorbemerkung

Bei Aufruf und Nutzung einer Website werden immer Daten erhoben. Man unterscheidet hierbei zwischen personenbezogenen und nicht-personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten sind Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Personenbezogene Daten sind z.B. Name, Alter, Anschrift, Telefonummer, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und Nutzerverhalten.

Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten (dazu gehören die Erhebung, das Abfragen, die Verwendung, die Speicherung und Übermittlung) bedarf einer gesetzlichen Grundlage oder einer Einwilligung der entsprechenden Person. Personenbezogene Daten werden gelöscht, sobald der Zweck einer Verarbeitung erfüllt bzw. die gesetzlich vorgeschriebene Pflicht zur Aufbewahrung erloschen ist. Es gibt personenbezogene Daten, die durch eine Anonymisierung keine Rückschlüsse mehr auf die entsprechende Person zulassen.

Informationen, bei denen sich kein Bezug zu einer Person herstellen lässt, sind keine personenbezogenen Daten.

2. Verantwortlicher und Geltungsbereich

Verantwortlich im Sinne der DSGVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen für diese Website ist:

rsplus Berlin GmbH
Schlossstraße 50 | 12165 Berlin | Deutschland
Geschäftsführerin: Dr. Gerburg Richter
Geschäftsführer: Peter Spurzem

Fon: +40 30 79748183
info@rsplus.net
www.rsplus-berlin.de

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internetangebot der rsplus Berlin GmbH, welches unter der Domain www.rsplus-berlin.de sowie unter den verschiedenen Subdomains bzw. verbundenen Domains abrufbar ist. Gesetzesänderungen und Änderungen von unternehmensinternen Prozessen der rsplus Berlin GmbH können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung notwendig machen. Deshalb bitten wir Sie, sich unsere Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen und entsprechende Änderungen zur Kenntnis zu nehmen.

3. SSL-Verschlüsselung unserer Website

Diese Website nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Bitte bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken behaftet sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar. Es liegt im Verantwortungsbereich des Nutzers, die von ihm zur Verfügung gestellten Daten durch Verschlüsselung oder in sonstiger Weise gegen Missbrauch zu schützen.

4. Informationen zur Nutzung unserer Website

Die rsplus Berlin GmbH nimmt den Datenschutz sehr ernst. Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre zu schützen. Sämtliche personenbezogenen Daten unserer Nutzerinnen und Nutzer werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften im Sinne der DSGVO behandelt.

Um Manipulation, Verlust oder Missbrauch Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu vermeiden, treffen wir entsprechende Sicherheitsvorkehrungen. Diese Maßnahmen werden von uns regelmäßig überprüft und sofern erforderlich, technisch angepasst.

a) Server Log Files

Sie können diese Website besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Der Provider unserer Website erhebt und speichert aber Informationen in so genannten Server Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Diese sind:

_IP-Adresse des zugreifenden Rechners
_Datum und Uhrzeit des Zugriffs
_Name und URL der abgerufenen Datei
_Referrer URL (Website, von der aus der Zugriff erfolgt)
_der von Ihnen verwendete Browsertyp / Browserversion
_das von Ihnen verwendete Betriebssystem
_der Name Ihres Access-Providers

Für die Bereitstellung und den Betrieb einer Website ist die Speicherung dieser Daten in Log Files zwingend erforderlich. Die Datenspeicherung erfolgt anonym und lässt keine Rückschlüsse auf Ihre Identität zu. Sind die genannten Daten zur Anzeige unserer Website nicht mehr erforderlich, werden Sie vom Server unseres Providers gelöscht. Einer Speicherung der genannten Daten in Log Files kann seites des Nutzers nicht widersprochen werden.

Der Betreiber der Website behält sich vor, die Server Log Files nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

b) Cookies

Unsere Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Cookies richten auf Ihrem Endgerät keinen Schaden an, können keine Programme ausführen und keine Vieren enthalten. Sie können Cookies von Ihrem Endgerät entfernen, in dem Sie den Verlauf oder die Chronik Ihres Browsers vollständig löschen.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Bitte beachten Sie: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

5. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Website hat für die rsplus Berlin GmbH einen hohen Stellenwert. Geben Sie uns personenbezogene Daten bekannt, verwenden wir diese ausschließlich, um auf Ihr Anliegen zu reagieren. Dazu kann es nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zweckgebunden speichern.

Bei der Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns streng an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), des Telemediengesetzes (TMG) sowie der DSGVO. Sie können von uns Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen, die Berichtigung personenbezogener, bei uns gespeicherten Daten oder deren Vervollständigung beantragen. Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist, können Sie deren Löschung verlangen. Die uns einmal erteilte Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten können Se jederzeit gegenüber uns widerrufen.

Sie haben das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren und sich hierzu an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder unseres Unternehmenssitzes wenden (Artikel 77 DSGVO)

Weitere Informationen zu Ihren Rechten als Nutzer unserer Website entnehmen Sie bitte der Website der DSGVO

6. Kontaktmöglichkeiten auf unserer Website

Auf unserer Website stehen Ihnen folgende Kontaktmöglichkeit per E-Mail zur Verfügung: info(at)rsplus-berlin.de

Als Besucher unserer Website können Sie an die genannte E-Mail-Adresse Ihre Nachrichten und Anliegen senden. Unsere Datenerhebung bei der Bearbeitung Ihrer Anfragen und Kommentare beschränkt sich auf die Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse und auf die Informationen und personenbezogenen Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Mail übermitteln. Die Dauer der Speicher Ihrer Daten ergibt sich aus Ihren Anliegen und Grund für die Kontaktaufnahme.

7. Google Web Fonts

Diese Seite kann zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden, nutzen. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

8. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Tracking und Anylysetools

Zur Optimierung unser Website für unsere Besucher nutzen wir Tracking und Analysetools. Die Nutzung dieser Tools ist gemäß Artikel 6 Absatz 1 S.1 lit. f DSGVO gerechtfertigt, um unsere Webesite mit der Hilfe der so gewonnenen Erkenntnisse bedarfsgerecht weiterzuentwickeln.

Diese Website nutzt Funktionen des  Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“.

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

9. Hyperlinks

Auf dieser Website befinden sich Hyperlinks zu Webseiten anderer Anbieter. Wenn Sie einen Hyperlink durch Anklicken aktivieren werden Sie von unserer Website direkt auf die Website eines anderen Anbieters weitergeleitet. Ein Weiterleitung ist leicht am Wechsel der URL zu erkennen.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf Websites Dritter übernehmen können. Über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten informieren Sie sich bitte direkt auf der Datenschutzerklärung der jeweiligen Websites.

 

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.